CLV Logo

Apostolisch

Je nach Übersetzung kommt das Wort Gebet/beten/anbeten etwa 40 x in der Apostelgeschichte vor. Die Ausbreitung des Evangeliums hatte viel mit Gebet zu tun. Zu Kornelius und Petrus konnte Gott während ihres Gebets reden. Petrus schlief tief und fest im Knast, als die Gemeinde anhaltend für ihn betete. Paulus traf Lydia an einem Gebetsort. Einzelne beten, die Gemeinde ist ein Bethaus!

Interessant ist aber auch, dass es sechs Kapitel gibt, wo das Wort nicht vorkommt, z. B. in Kapitel 5 und 15. In beiden Kapiteln gibt es Krisen!

Ein längeres Gebet in Kapitel 4 ist aufgeschrieben. Die Gläubigen wurden verfolgt, waren mutige Bekenner, evangelisierten trotz großem Gegenwind weiter und – sie beteten. Das Gebet ist daher sicher auch ein Muster für uns!

1. Sie sprechen Gott als Herrscher an!
2. Sie geben dem Schöpfergott alle Ehre!
3. Sie zitieren das Alte Testament, Psalm 2. Die Völker toben, versammeln sich gegen den Herrn und seinen Christus!
4. Die Völker und Herrscher tun aber nur, was »deine Hand und dein Ratschluss zuvor bestimmt hat, dass es geschehen soll«!
5. Schenke uns Freimütigkeit angesichts der Drohungen, dein Wort zu reden!
6. Strecke deine Hand aus und lass Zeichen und Wunder geschehen!

Die Folge war, dass

1. die Stätte erbebte,
2. alle mit Heiligem Geist erfüllt wurden und
3. das Wort Gottes mit Freimütigkeit verkündigt wurde,
4. die Gläubigen ein Herz und eine Seele war und
5. die Apostel mit großer Kraft Zeugnis ablegten!
6. Zudem war große Gnade auf ihnen allen!
7. Petrus kam aus dem Gefängnis frei!

Ist das auch für unsere Tage ein sehr gutes Konzept? Ich denke, ja. Wir sollten wieder neu unsere Gedanken gefangen nehmen unter den Gehorsam des Christus und das tun, was die Gründerväter taten. Sie waren unpolitisch und haben doch den Erdkreis auf den Kopf gestellt – mit der wunderbaren Botschaft der Errettung durch Jesus Christus, mit großer Einmütigkeit, löwenhaftem Mut und, was dringlich erscheint, Gebet!

Ihre Haltung sollte unsere sein: »Wir aber werden im Gebet und im Dienst des Wortes verharren.« Apostelgeschichte 6,4

Daher möchten wir heute wieder einmal auf folgende Bücher aufmerksam machen, die in diesen wirren Zeiten hilfreich sein können:

Bild Das Gebetsleben Jesu

Das Gebetsleben Jesu

Ermutigung und Herausforderung
Wolfgang Bühne
Hardcover 144 Seiten | 6,50 €

Kein anderes Thema spiegelt so deutlich unsere geistliche Armut, Trägheit und Kraftlosigkeit wider – und kaum eine andere Frage beschämt und demütigt uns mehr als die Frage nach unserem Gebe ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Lehre uns beten

Lehre uns beten

Benedikt Peters
Hardcover 176 Seiten | 6,90 €

»Gebetslosigkeit oder Gebetsarmut sind Symptome einer tiefer liegenden Krankheit. Sie zeigen, dass unser ganzes Glaubensleben kränkelt. Wir leben und wandeln offensichtlich mehr im Fleisch als im G ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Leben ist mehr 2021 (gebunden)

Leben ist mehr 2021 (gebunden)

Impulse für jeden Tag

Hardcover 384 Seiten | 4,00 €

»Leben ist mehr« ist ein evangelistisches Lesebuch für Leute von heute, das in zeitgemäßer Sprache und Aufmachung mehr als nur Impulse gibt. Es bietet konkrete Antworten auf unser Woher, Wohin und ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Leben ist mehr 2021 (Paperback)

Leben ist mehr 2021 (Paperback)

Impulse für jeden Tag

Paperback 384 Seiten | 3,00 €

»Leben ist mehr« ist ein evangelistisches Lesebuch für Leute von heute, das in zeitgemäßer Sprache und Aufmachung mehr als nur Impulse gibt. Es bietet konkrete Antworten auf unser Woher, Wohin und ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Es steht geschrieben

Es steht geschrieben

Zwei kämpferische Predigten über die Bedeutung der Bibel
Charles H. Spurgeon
Hardcover 144 Seiten | 3,90 €

Dieses Buch enthält zwei kämpferische Predigten Spurgeons über die Bedeutung der Heiligen Schrift, die an Aktualität nichts verloren haben.

In der Botschaft »Der größte Kampf der Welt« – dies ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Alles zur Ehre Gottes

Alles zur Ehre Gottes

Charles H. Spurgeon
Hardcover 336 Seiten | 6,90 €

Auch in dieser Autobiografie versteht es Spurgeon, seine Leser sowohl durch seine praktische und humorvolle Erzählweise als auch durch seine Konzentration auf das, was ihm allein wesentlich war, ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Georg Müller

Georg Müller

Vertraut mit Gott
Roger Steer
Hardcover 256 Seiten | 9,50 €

Unter dem Namen »Waisenvater von Bristol« ist Georg Müller (1805–1898) in die Geschichte der Erweckungsbewegung eingegangen. Doch nur wenige kennen sein gottloses Leben vor seiner Bekehrung und sei ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir

Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir

Tägliche Andachten über das Gebet
Martin Luther
Hardcover 384 Seiten | 9,90 €

Das wichtige Thema Gebet ist wie ein goldener Faden in fast alle Werke Martin Luthers eingewoben. In diesem Andachtsbuch wird versucht, ein möglichst breites Spektrum an Luthertexten zu erfassen, ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild J. Hudson Taylor

J. Hudson Taylor

Im Herzen Chinas
Roger Steer
Hardcover 400 Seiten | 6,50 €

Felsenfest davon überzeugt, von Gott selbst in diese Aufgabe gerufen zu sein, wagt Hudson Taylor Mitte des 19. Jahrhunderts den Aufbruch nach China und beginnt dort seine erfolgreiche ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Befreit durch Unterordnung

Befreit durch Unterordnung

Bunny P. Wilson
Hardcover 160 Seiten | 8,90 €

»Unterordnung« – das Wort, welches Frauen explodieren und Männer zustimmend nicken lässt! Ein Begriff, den die meisten aus ihrem Wortschatz und aus ihren Vorstellungen verbannt haben. Doch dabei is ...

im CLV-Shop ansehen

 
Bild Das Glück eines abhängigen Lebens

Das Glück eines abhängigen Lebens

Anthony N. Groves
Hardcover 112 Seiten | 3,90 €

A. N. Groves (1795–1853) war erfolgreicher Zahnarzt und glücklicher Familienvater, als ihm und seiner Frau deutlich wurde, dass sie zunächst den Zehnten und dann ein Viertel ihres Einkommens den Ar ...

im CLV-Shop ansehen

 

Du, Herr, wirst es versehen,
Du hast es stets getan,
wenn wir mit Bitten, Flehen
dem Gnadenthrone nahn.
Was sollen wir da sorgen?
Was stehen wir verzagt,
da doch mit jedem Morgen
die Gnade wieder tagt?

Du drückst Dein gültig Siegel
hier unter einen Plan,
dort schiebst Du einen Riegel
vor eine falsche Bahn;
heut öffnest Du uns Türen,
die wir noch nicht gesehn;
wer wird uns morgen führen?
Du, Herr, wirst es versehn!

Wir streuen unsre Mühe
wie Samen in das Feld;
dass segensvoll sie blühe,
sei Dir anheimgestellt.
Oft haben wir gesonnen,
ob wir es recht gemacht –
was wir mit Dir begonnen,
hast Du zum Ziel gebracht.

Und will es oft nicht gehen,
wie wir es wohl geplant,
Du, Herr, wirst es versehen,
wie wir es nicht geahnt.
Darum soll uns nicht grauen,
ob Berge vor uns stehn,
wir werden fröhlich schauen:
Du, Herr, hast es versehn!

Text: unbekannt

Bitte beachten Sie, dass Sie fast alle unsere Bücher auch kostenlos als PDF-Dateien downloaden können!

Herzliche Grüße
Peter Lüling

  • Christliche Literatur-Verbreitung e.V.
  • Ravensberger Bleiche 6
  • 33649 Bielefeld
  • Telefon: +49 521 947240
  • Telefax: +49 521 9472421
  • E-Mail: info@clv.de
  • Internet: www.clv.de
  • Geschäftsführung: Peter Lüling
  • Registergericht: Amtsgericht Bielefeld
  • Registernummer: VR 2173
  • USt-IdNr: DE124018527
  • Hinweise zum Datenschutz
Facebook-Logo

© 2002–2021 | CLV Bielefeld – Bücher, die weiterhelfen. Alle Rechte vorbehalten.